Windows 8 Benutzerkonto

Lokaler Benutzer
Lokalen Benutzer (ohne Microsoft Konto) hinzufügen

Seit Windows 8 kann man ein Microsoft-Konto (Live-ID) verwenden, um sich unter Windows anzumelden. Meine Vermutung, es handele sich dabei um eine Art Cloud-basierte Active Directory, gingen etwas zu weit. Es geht lediglich darum, das Passwort und einige Einstellungen über mehrere Rechner hinweg synchron zu halten. Siehe dazu auch Windows 8: Benutzerkonten einrichten (Microsoft-Konto).

Wer das nicht will, kann nach wie vor ein lokales Konto anlegen. Die Einstellung dafür wird aber leicht übersehen.

Kommentar verfassen