Windows Netzwerktypen

Windows unterscheidet drei Netzwerktypen

  • Öffentliches Netzwerk (public),
  • Privates Netzwerk (private) und
  • Firmennetzwerk (Domain)

Es geht im Wesentlichen um die Einstellung der Firewall und darum, dass über ein öffentliches, unverschlüsseltes WLAN keinen unverschlüsselten Passwörter gesendet werden sollen.

Windows Firewall
Gültigkeitsbereich der Windows Firewall Regel


Die Frage nach dem Netzwerktyp taucht auf, wenn man den Rechner mit einem Neuen Netzwerk verbindet oder wenn eine Anwendung erstmalig auf das Netzwerk zugreift. Dann fragt nämlich die Firewall in welchen Netzen sie diesen Zugriff erlauben soll. Der Typ entscheidet über die Einstellungen der Windows-Firewall für diese Netzwerkschnittstelle. In öffentlichen, privaten oder Firmennetzen.

Änderung

Ich habe keinen Weg gefunden, alle bekannten Netzwerke anzuzeigen zu ändern oder zu löschen. In der Registry stehen aber folgende Schlüssel:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\NetworkList\Profiles\{xxxxxxxx-xxxx-xxxx-xxxx-xxxxxxxxxxxx}\Category

0=öffentlich, 1=privat, 2=Firmennetzwerk
Bei privaten und Firmennetzwerken gibt es zusätzlich noch dein Eintrag “CategoryType REG_DWORD 0“.
Statt regedit kann man auch PowerShell verwenden:

Get-Item "HKLM:\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\NetworkList\Profiles\" | Get-ChildItem

Kommentar verfassen