Windows 8.1 Preview

Windows 8.1 Preview unter Hyper-V
Windows 8.1 Preview läuft unter Client Hyper-V unter Windows 8

Laden Sie Windows 8.1 Preview herunter“ heißt es seit Ende Juni. Man kann entweder ein bereits installiertes Windows 8 aktualisieren oder ein ISO-Image sowie einen Aktivierungsschlüssel für eine Neuinstallation downloaden. Am 18. Oktober soll die endgültige Version kommen.

In der Nutzergemeinde wird als wichtigste Neuerung die Rückkehr des Startknopfes hervorgehoben. Der erinnert mich aber an einen alten Witz:

  • Ein 60 jähriger Eheann wünscht sich: „Ich hätte gerne eine 30 Jahre jüngere Ehefrau.“ Da gibt’s einen Blitz, und er ist 90.
  • Ein langjähriger Windows-Anwender wünscht sich: „Ich hätte gerne den Start Button zurück.“ Da gibt’s ein Update und man hat den Knopf. Wenn man draufdrückt, kommt man auf den „Kachelbildschirm“. Vom Startmenü war ja nicht die Rede.

Ich kann in der Preview keinen lokalen User anlegen, sondern nur User, die auf einer Live-ID basieren. Ich hoffe, das ist in der endgültigen Version anders.

Kommentar verfassen