Große Festplatten

SATA Festplatte

Festplatten ab 2 TB haben “advanced Formatting”, d. h. die Sektoren sind nicht 512 Bytes, sondern 4 K groß. Alte Betriebssysteme können das zwar lesen, aber wenn sie ihre Cluster ungeschickt an den 4 K Grenzen ausrichten, kommt es zu Performanceeinbußen, weil sie zwei halbe 4 K Sektoren lesen, um einen 4 K Cluster zu lesen. „Große Festplatten“ weiterlesen

Verlagern von C:\Users

Im Artikel “Windows von VHD booten” habe ich beschrieben, wie man das Betriebssystem auf eine virtuelle Festplatte installieren kann. Diese VHD soll das Betriebssystem und die installierten Programme, nicht aber die Userdaten enthalten, denn wenn ich das Betriebssystem mit einer Sicherungskopie der VHD überschreibe, sollen die Userdaten davon nicht betroffen sein. Die Userdaten will ich separat, im einfachsten Fall mit xcopy sichern. Daher ist es sinnvoll, das Verzeichnis C:\Users nach D:\Users zu verlagern. „Verlagern von C:\Users“ weiterlesen