Kategorien
Windows 10

Systemabbild erstellen

Festplattenfehler
Es wurde ein Festplattenfehler gefunden

„Anweisungen zum Beheben von Festplattenfehlern: Es wird dringend empfohlen, dass Sie den Computer sichern, um möglichen Datenverlust zu vermeiden. …“

Wenn Sie diese Meldung über Ihre Boot-Platte erhalten, ist es wahrscheinlich schon zu spät, und Sie wünschten, Sie hätten neben einem Backup Ihrer Daten ein Backup des Betriebssystems erstellt. Bisher habe ich so ein Image mit Acronis True Image angefertigt. Es geht aber auch mit Windows Boardmitteln:

Kategorien
Client Hyper-V Hyper-V Windows 10

Hyper-V upgraden

Nach dem Windows 10
Upgrade
Habe ich mir den Client Hyper-V angesehen:

Konfigurationsversion upgraden (1/2)
Konfigurationsversion upgraden (1/2)

Konfigurationsversion upgraden (2/2)
Konfigurationsversion upgraden (2/2)
Kategorien
Windows 10

Windows 10 1507

Ich hatte mich für den Upgrade auf Windows 10 vormerken lassen, und seit heute steht in meiner Taskleiste das Symbol:

Windows 10 herunterladen
Windows 10 herunterladen (Icon)

Windows 10 herunterladen
Windows 10 herunterladen (Tool Tip)

Das ermöglicht mir aber noch nicht das Herunterladen, denn

Kategorien
Windows 10 Windows 8

Upgrade auf Windows 10

Beim Aufruf von Windows Update unter Windows 8.x bekommt man folgende Meldung angezeigt:

Upgrade auf Windows 10
Windows 10 ist in Kürze verfügbar

Kategorien
Client Hyper-V Hyper-V Linux Windows 10

Linux Secure Boot in Hyper-V

Set-VMFirmware openSUSE -SecureBootTemplate MicrosoftUEFICertificateAuthority
Set-VMFirmware openSUSE -SecureBootTemplate MicrosoftUEFICertificateAuthority

Im Artikel „Linux als VM der Generation 2“ hatte ich beschrieben, dass es unter Windows 8.1 Client Hyper-V möglich sei, Linux per EFI zu booten, falls man Secure Boot ausschaltet. Unter Windows Server 10 Preview und Windows 10 Technical Preview gibt es folgenden Weg, auch Secure Boot zu ermöglichen:

Kategorien
Windows 10

Windows 10 Preview

Download Windows Preview
Windows Technical Preview herunterladen

Seit heute abend 18:00 kann man die „Windows Technical Preview„, eine Vorschau des kommenden Windows 10, als ISO-Image herunterladen. Der Download hat zwar eine Zeit lang gedauert, aber das ist besser als die ganze Nacht vor dem Computerladen zu warten, weil am nächsten Morgen der Verkauf des neuen Modells startet.